Error
  • JUser: :_load: Unable to load user with ID: 347

Bank

Die Zeit zum Handeln ist gekommen. Wenn Sie den obigen Beitrag gesehen haben, dann können Sie ungefähr abschätzen wie unser Bankensystem funktioniert.

Es wird Geld verleihen, was eigentluch gar nicht exestiert. Aus 1 Euro werden mal schnell 10 EUR gemacht, Zinsen geschöpft und die Menschen werden immer mehr in den bargeldlosen Zahlunsgverkehr geschoben. Wieder eine Abhängigkeit, die Konsequenzen hat.

Der einzigste Schritt zu unternehmen wäre das Geld von der Bank abzuholen. Aus pasta. Dann müssen diese bald die Bank dicht machen. Die Deutschen haben über 4 Billionen Eure an Sparguthaben.

Und das schöne daran wäre, wenn dass jeder "Bürge (r)" hier macht, wäre morgen wieder ein Problem vom Tisch.

Wie eine Meinung in einem Kopf entsteht

  • 100 Jahre Dt. Geschichte

    Die Bedeutung von 100 Jahre im hier und jetzt

    Zunächst wäre anzumerken das wir nach wie vor immer noch im Krieg sind. Lediglich herrscht ein Waffenstillstand. Der Waffenstillstand ist nur rein eine Atempause in Form einer Treuhand (BRD) durch unsere drei Nochbesatzer (Bund).

    Die restlichen drei sind immer noch hier um unser Land weiter auszubeuten zu können. Weder aus dem  1. Weltkrieg ist noch kein Friedensvertrag vorhanden, noch aus dem 2. Weltkrieg!

    Read more...
  • Bund und BRD

    Was bedeutet denn eigentlich BRD?

    Die Geschichte der BRD oder die Deutschlands (Deutsches Reich) hat nach Kriegsende am 8. Mai 1945 einen enormen Wandel durchlaufen und heute ist es etwas schwer gemacht hier richtig durchzublicken. Wir werden mit Begriffen von Deutschland, DEUTSCHLAND, Bund, BUND, BRD konfrontiert und sollten erst mal einordnen wo diese denn überhaupt hingehören.

    Wenn wir den BVerfGE 36,1 - Grundlagenvertrag von 1973 zur Hand nehmen, können wir schon mal beginnen, um uns nicht mit den kursierenden Falschdarstellungen stützen zu müssen:

    Read more...

Die Rolle des Cestui Que Vie Acts

Was ist denn Bitte der Cestui Que Vie Act?

Aus einer einst zweckmäißigen Überlegung, was mit den Hinterlassenschaften der vermissten Soldaten passieren würde, entstand dieser Act im jahr 1555 unter Heinrich VIII. Auch weitere Verwendungen in bezug auf die Pest und den teils katstrophalen Zuständen im Mittelalter, konnte man durchaus der meinung sein, dass dieser Act sinnvoll sei. Wer sich nicht binnen 7 Jahren zu Leben meldet, gilt als verschollen, also tod. So könnte man das in kurzen Worten sagen.

Read more...

Personenstandsänderung

Aus einen Verständiss der Gesetze, die uns umgeben

  • gibt es jetzt den rechtlichen Weg, Mensch werden gemäß den rechtlichen Möglichkeiten von dieser Verwaltung, denn daran müssen sie sich halten, es sind deren Regeln;

  • und einen geistigen Weg, sich seines Willens her zu beschließen, diesen Misstand gar nicht den Hauch einer Beachtung zu schenken. Der Wille des Menschen ist unser höchstes gut. Und alle Verträge, die auf Täuschung beruhen wären eigentlich gar nicht gültig.

Welchen Weg jeder am End wählen wird, bleibt jedem selber übrlassen.

Read more...

Contact us