Error
  • JUser: :_load: Unable to load user with ID: 347

Sind Sie aufgewacht?

Wenn Sie aufgewacht sind, dann sind Sie bereit für den nächsten Schritt, sofern Sie Ihre Rechtestellung wieder als Deutscher haben! Sind Sie immer noch DEUTSCH mit Perso, haben Sie keine Rechte - nur Pflichten. Das sollte jeden bewusst sein.


Der weitere Weg soll Sie nicht in negative Muster hinein integrieren, sondern Sie auf den Ursprung zurück bringen, sich vertraut machen mit dem HIER und JETZT. Sie anregen sich zu IN FO MIEREN.

  • Kehren Sie zurück und brechen Sie aus dieser Matrix heraus.
  • Kehren Sie zum Menschen zurück, und Sie werden erkennen wo die eigentliche Wahrheit begraben liegt.
  • Kehren Sie zurück zu den ursprünglichen Sinn unseres Daseins.
  • Kehren Sie zurück zur eigentlichen Energie.
  • Erkennen Sie das unglaubliche. Es ist (heute betrachtet) ein Weg darin zu Bewusstsein, sich BE WUSST zu machen welchen Ordnugsstrukturen Sie unterliegen.

Erst wenn Ihr Organismus (durch Krankheit bedingt) ausbricht, erst dann unterliegen wir einen äußeren Druck, dem wir nachkommen wollen, dass unsere "Krankheit" wieder verschwindet.

Aber was hat die Krankheit für einen Sinn? Ganz einfach, Sie müssen aus der bekannten Materie ausbrechen, den wenn Ihr Organismuss "KRANK" ist, hat das eine Ursache, Sie unterliegen einen äußeren Druck, den Sie durch IN FOR MA TIONEN wieder Herr werden wollen..... und dies wollen wir hier ein wenig auf den Punkt bringen!

Gehen Sie den Weg weiter..... wir wollen versuchen den Kern der Dinge zu treffen und Ihnen einen Weg heraus zeigen.

 

 

Wie eine Meinung in einem Kopf entsteht

  • Weimarer Republik

    Was hat sich zu Beginn der Weimarer Republik zugetragen?

    Am 9.11.1918 trug sich folgendes zu, es war ein Putsch:

    .... Zur selben Zeit versuchte Prinz Max die Monarchie zu retten. Vergeblich beschwor er den Kaiser in Spa telefonisch und telegrafisch zur Übergabe des Throns an einen "Regenten" (das heißt einen verfassungsmäßigen Vertreter), der Friedrich Ebert zum Reichskanzler ernennen und eine "verfassunggebende deutsche Nationalversammlung" wählen lassen sollte. Gegen 11.30 Uhr sah der Kanzler keine andere Möglichkeit mehr, als eigenmächtig den Verzicht von Kaiser und Kronprinz auf den deutschen Kaiserthron und den preußischen Königsthron bekannt zu geben.

    Read more...
  • Personenstand

    Der Personenstand heute - was man wirklich nicht ganz einfach verstehen kann!

    Es mag sich unglaublich anhören, aber die BRD ist lediglich ein Wirtschaftskonstrukt, welche vom BUND für die Verwaltung der besetzen Gebiete BRD und DDR eingesetzt wurde. Diverse Gleichschaltungsgesetze aus dem dritten Reich werden weiter angewandt obwohl dies gegen alle Regeln ist. So ist die unter anderem die Justizbetreibungsordung (jbeitro), Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (RVG) und ganz wichtig das Staatsbürgerschaftsgesetz (StAG) übernommenes Nazirecht und steht in Konflikt mit dem GG (139) , wenn man weiterforscht wird man herausfinden das dieses Gedankengut in modifizierter Form überlebt hat und sich unter dem biederen Deckmantel eine Scheindemokratie versteckt. So ist es auch nicht verwunderlich das der Personalausweiss nur eine nutzlose Mitgliedskarte ist und nicht ein Beweiss für die Staatsbürgerschaft ist. 

    Read more...

Finanzamt

Was ist denn Bitte das Finanzamt?

Das ist eine enorm gute Frage, und für viele ein Anreiz und Grund den Weg aus der BRD zu wählen. Ich habe hier ettliche Informationen zum FA. gesammelt. Auch mein Protest dagegen hat mich nicht weiter gebracht, ganz im Gegegnteil nur Geld gekostet. Ich bin derzeit bei einer Säumnssgebühr von monatlich wegen der verspäteten Umsatzsteuervoranmeldung von knapp 1.000 EUR.

Read more...

Die Rolle des Cestui Que Vie Acts

Was ist denn Bitte der Cestui Que Vie Act?

Aus einer einst zweckmäißigen Überlegung, was mit den Hinterlassenschaften der vermissten Soldaten passieren würde, entstand dieser Act im jahr 1555 unter Heinrich VIII. Auch weitere Verwendungen in bezug auf die Pest und den teils katstrophalen Zuständen im Mittelalter, konnte man durchaus der meinung sein, dass dieser Act sinnvoll sei. Wer sich nicht binnen 7 Jahren zu Leben meldet, gilt als verschollen, also tod. So könnte man das in kurzen Worten sagen.

Read more...

Contact us